Foyer


Wer ist die Foyer?


  • Foyer S.A. wurde 1922 gegründet
  • führendes Versicherungsunternehmen in Luxenburg
  • Seit 2014 bietet die Foyer den bestmöglichen internationalen Krankenversicherungsschutz für Expatriates.
  • Die Foyer bietet einen umfassenden Leistungsumfang im Bezug auf ambulante, zahnärztliche und stationäre Heilbehandlung sowie medizinische Assistance.
  • Korrespondenz und Dokumente können wahlweise in Deutsch, Englisch oder Französisch ausgestellt werden


Was sind die Vorteile der Foyer Global Health?

 

Die internationale Krankenversicherung der Foyer bietet leistungsstarke Produkte mit dem Vorteil, dass Sie bei uns von Sonderkonditionen profitieren. Der perfekte internationale Krankenversicherungsschutz mit allerhöchsten Ansprüchen an Qualität und Sicherheit , um die Bedürfnisse von international mobilen Unternehmen und Menschen zu erfüllen.

  • Keine übergeordnete Leistungsbegrenzung wie bei vielen internationalen Krankenversicherungen
  • Attraktive und beständige Versicherungsprämien
  • Medizinische Zweitmeinungen von weltweiten Spezialisten über das Netzwerk von Best Doctors
  • Kundenportal mit vollumfänglichem Service-Tool
  • 24 Stunden Telemedizin in der internationalen Krankenversicherung

JETZT AUCH IN KOOPERATION MIT DER

ALTE OLDENBURGER Private Krankenversicherung


 

Profitieren Sie nicht nur von Sonderkonditionen bei diesem Premiumprodukt, sondern auch von einem Mehr an Leistung.

 


Unsere 3 starken Leistungspakete


Prämien

* Die Prämien ist für eine Person die 30 Jahre alt ist und eine Selbstbeteiligung von 250 EUR je Versicherungsjahr hat.

 

Alle Prämien sind vom Alter, der Selbstbeteiligung und dem Geltungsbereich (mit oder ohne USA) abhängig.

Alle Prämien entnehmen Sie bitte der unten stehenden Prämienübersicht.

Speziallösung in Kooperation für Versicherte der

Bei einem langfristigen Auslandsaufenthalt ist auch in der privaten Krankenversicherung in vielen Fällen eine Anwartschaftsversicherung empfehlenswert. Durch die Kooperation mit der Foyer Global Health profitieren die Kunden der ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG von einer vereinfachten und unkomplizierten Absicherung während eines Auslandsaufenthaltes.

 

Kunden der ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG erhalten die exclusive internationale Krankenversicherung der Foyer Global Health ausschließlich durch die Beratung unserer Experten in Abstimmung mit beiden Versicherungen und dem bestehenden Versicherungsberater. 

 

Die Vorteile:

  • vereinfachte Gesundheitsprüfung
  • Durchführung der Anwartschaft (Ruhendstellung) bei der ALTE OLDENBURGER
  • günstigere Gruppenkonditionen
  • schnelle Bearbeitung

Ausführliche Informationen erhalten Sie per Telefon

Wie definiert sich der Geltungsbereich in der internationalen Krankenversicherung?

In der internationalen Krankenversicherung gilt Versicherungsschutz für folgende Zielregionen:

  • Zielregion 1: Weltweit
  • Zielregion 2: Weltweit ohne USA

Als Zielregion gilt die Region, in der das zukünftige Aufenthaltsland der versicherten Person liegt.

 

Besteht Versicherungsschutz in der Zielregion 2, gilt bei vorübergehender Reise (maximal sechs Wochen pro Reise) in den USA Versicherungsschutz für medizinische Notfälle wie bei einer Reiseversicherung.

 


Was gehört zu den USA?

Die internationale Krankenversicherung der Foyer bietet Versicherungsschutz auch in den USA. Nur was gehört alles zu den USA?

 

Die Vereinigten Staaten sind ein Bundesstaat mit 50 Einzelstaaten.

Die bekanntesten darunter sind:

  • Arizona
  • Kalifornien
  • Colorado
  • Florida
  • Hawaii
  • New York
  • Texas

 



Gilt die internationale Krankenversicherung auch in Deutschland?

Der Versicherungsschutz der internationalen Krankenversicherung gilt auch für vorübergehende Aufenthalte im Heimatland.

Vorübergehend heißt bis zu 6 Monate.

 

Sie haben die Möglichkeit während Ihres Aufenthaltes in Deutschland, einen Arzt aufzusuchen oder sich operieren zu lassen.


Gibt es in der internationalen Krankenversicherung Gesundheitsfragen?

Um über den Einschluss von Vorerkrankungen in der internationalen Krankenversicherung entscheiden zu können, muss man ab Beginn der Versicherung, die im Antrag angestellten Gesundheitsfragen wahrheitsgemäß und nach bestem Wissen beantwortet werden. Je nach Ergebnis der Gesundheitsprüfung kann der Versicherer den Versicherungsantrag um weitere Bedingungen ergänzen (Extra-Beitrag oder Leistungsausschluss) oder ihn im schlimmsten Fall ablehnen.

 

Also kurz gefasst, ja es müssen Gesundheitsfragen beantwortet werden.


Gibt es in der internationalen Krankenversicherung eine Selbstbeteiligung?

In den Tarifen der internationalen Krankenversicherung gibt es eine Selbstbeteiligung von entweder 0 EUR, 250 EUR, 500 EUR oder 1000 EUR.

 

Die Selbstbeteiligung gilt je Versicherungsjahr und je versicherter Person, allerdings nur für ambulante Heilbehandlungen. Hat der Versicherungsnehmer mit dem Versicherer eine Selbstbeteiligung vereinbart, ersetzt der Versicherer dem Versicherten die erstattungsfähigen Aufwendungen zu 100% für ambulante Leistungen, abzüglich des vereinbarten Selbstbehalts.

 

Die Selbstbeteiligung gilt nicht beim Zahnarzt oder bei stationären Aufenthalten im Krankenhaus. Hier leistet die internationale Krankenversicherung der Foyer ohne Eigenbeteiligung.


"Best Doctors" in der internationalen Krankenversicherung

Best Doctors ist eine Organisation, welche Menschen hilft, medizinische Entscheidungen aufgrund einer sicheren und fundierten Expertise zu treffen. 

Egal, ob Sie für sich oder Ihre Lieben eine zweite Meinung oder Antworten auf persönliche Gesundheitsfragen benötigen, Best Doctors ermöglicht dabei die bestmögliche Unterstützung indem Sie die besten Ärzte und Wissenschaftler weltweit zusammen bringt, um Ihnen zu helfen, die richtige Diagnose und/ oder Behandlung zu bekommen.

 

BEST DOCTORS steht Ihnen zur Seite, wenn Sie an einer schwerwiegenden Erkrankung leiden. Es ist wichtig zu wissen, dass man in diesem Fall die besten Spezialisten, die richtige Diagnose und passende Behandlung bekommt. Diese Expertiese bietet Ihnen kostenlos BEST DOCTORS.

 

So einfach geht es als Kunde der Foyer:

 

 

Schritt 1

Rufen Sie das Best Doctors Team an

 

Schritt 2

Besprechen Sie Ihren ärztlichen Bedarf – selbstverständlich vertraulich

 

Schritt 3

Entscheiden Sie sich für den Service, der für Sie am Besten ist

 

Schritt 4

Sie erhalten genau diejenigen Antworten, die Sie in die Lage versetzen, die richtige medizinische Entscheidung zu treffen

 

 

Diese Leistung erhalten Sie in unseren Tarifen der internationalen Krankenversicherung bei der Foyer.


Telemedizin in der internationalen Krankenversicherung

Telemedizin in der internationalen Krankenversicherung ermöglicht einem nur durch Einsatz audiovisueller Kommunikationsmittel einen Arzt, auch durch räumliche Trennung anzubieten. Die medizinische Assistance ist 24 Stunden, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr erreichbar.

 

Egal ob per Telefon- oder E-Mail Service. Sie können mit erfahrenden Beratern, Ärzten und Fachärzten sprechen.

Diesen Service erhalten Sie in unseren Tarifen der internationalen Krankenversicherung.


Habe ich in der internationalen Krankenversicherung auch Versicherungsschutz in den USA?

Sollten Sie in der internationalen Krankenversicherung den Geltungsbereich ohne USA gewählt haben, verfügen Sie trotzdem über 6 Wochen Versicherungsschutz (für Notfälle) pro Reise in den USA.


Welche Laufzeit hat der Vertrag der internationalen Krankenversicherung?

Der Vertrag der internationalen Krankenversicherung wird auf unbegrenzte Dauer abgeschlossen. Beachten muss man hierbei nur die Mindestlaufzeit von 12 Monaten. Der Vertrag verlängert sich immer automatisch um ein weiteres Jahr. Der Versicherer hat nicht die Möglichkeit den Vertrag zu kündigen.


Wie gehen Sie vor, wenn Sie Leistungen in Anspruch nehmen oder Erstattungen benötigen?

Im Folgenden geben wir Ihnen einen Leitfaden bezüglich der in Anspruchnahme von Leistungen oder der Forderung von Erstattungen Ihrer internationalen Krankenversicherung*:

  • Bei geringfügigen Erstattungskosten (z.B. ambulante Behandlungen) ?
    • schicken Sie Ihre Leistungsansprüche an claims@foyerglobalhealth.com, um Ihre Kostenerstattung zu beantragen
  • Bei hohen Erstattungskosten (z.B. stationären Behandlungen) ?
    • Wenden Sie sich vor Ihrer stationären Behandlung an Foyer Global Health, Ihnen wird auf Nähe und Versorgung optimierter Anbieter empfohlen und eine bargeldlose Übernahme der Behandlungskosten arrangiert
  • Wie gilt es sich im Versicherungsfall zu verhalten?
    • Machen Sie sofort nach Beendigung Ihrer Behandlung den Anspruch geltend, indem Sie Ihre Rechnung einreichen. Nur unter Einreichung aller nötigen Rechnungen und Unterlagen ist Foyer Global Health verpflichtet Ihre Kosten zu erstatten.
  • Welche Informationen müssen die Rechnungen enthalten?
    • Name, Vorname und Geburtsdatum der versicherten Person
    • genaue Diagnose oder ärztliche Beschreibung der Symptome
    • einzelne medizische Leistungen und Behandlungsinformationen mit Preis pro Einheit
    • bei Zahnbehandlungen muss aus der Rechnung außerdem hervorgehen, welche Zähne behandelt oder ersetzt wurden und welche Leistungen dabei jeweils erbracht wurden
    • alle Unterlagen sollten vorzugsweise auf Englisch, Deutsch oder Französisch verfasst sein

 

*entnehmen Sie die genauen Bedingungen Ihren Allgemeinen Versicherungsbedingungen Ihres Versicherers


Ihr Ansprechpartner:

 

Rainer Elsmann

 

 

Tel.: 0228 504 334 611

Mail: rainer.elsmann@ecc-weltweit.de

 



Downloads